allods online

Allods Online: Neues Update „Blazing Skies“ erschienen

Der Entwickler Team Allods kümmert sich nicht nur um Skyforge, sondern arbeitet auch immer noch an seinem Debütwerk Allods Online, das nun viele Neuerungen erhalten hat.
Mit „Blazing Skies“ hat das mittlerweile schon knapp sechs Jahre alte Online-Rollenspiel Allods Online ein umfangreiches Update erhalten. Eigentlich ist das Ganze mit einem richtigen Add-on gleichzusetzen, denn die Fans des Titels dürfen sich über jede Menge Neuerungen freuen. Nicht nur, dass die Geschichte fortgesetzt wird und ihr final auf die Architekten trefft, „Blazing Skies“ hat auch neue Spielsysteme im Gepäck. So halten nun tägliche Quests Einzug in Allods Online. Jeden Tag bieten sich euch Aufträge an, die ihr alle 24 Stunden wiederholen könnt. Warum ihr das machen solltet, liegt auf der Hand: Wenn ihr die Aufgaben fleißig erfüllt, sichert ihr euch tolle Belohnungen. Dabei kommt ein System zum Einsatz, bei dem ihr Meilensteinpunkte sammelt. Die sorgen dafür, dass ihr an jedem siebten Tag besonders reich beschenkt werdet. Auf diese Weise könnt ihr zum Beispiel an seltene Kostüme oder Reittiere für den Kampf gelangen.

Eine weitere Neuerung ist das Kampftraining: Ab sofort könnt ihr in Allods Online an Übungsgefechten im „Dominion“-Modus teilnehmen. Die gibt es in einer 3-gegen-3- und einer 6-gegen-6-Variante. Auf euren PvP-Rang haben diese Scharmützel keine Auswirkungen, ihr verdient aber bei einem Sieg immerhin 25 Kampfembleme, die ihr gegen Items eintauschen könnt.

Zu den sonstigen Neuerungen für Allods Online zählt unter anderem eine Suchfunktion für Raids, so dass ihr keine feste Gruppe mehr für die Schlachtzugsinstanzen braucht. Stattdessen findet ihr einfach über eine Art Matchmaking-System andere Spieler, mit denen ihr euch in die Dungeons wagt. So sollen auch die Leute, die Allods Online eher alleine spielen, eine Chance haben, die Raids zu sehen. Der Schwierigkeitsgrad wird dabei etwas vereinfacht sein, weshalb ihr auch weniger Beute erhaltet. Dafür ist es möglich, die Instanzen so oft in der Woche zu spielen, wie es euch beliebt.

Darüber hinaus bietet „Blazing Skies“ noch neue Monster, Fallen und viele weitere frische Inhalte für den Bau eurer eigenen Labyrinthe, zwei neue Astralallods und die beiden Rassen der Arisen und der Gibberlinge können nun die Ingenieursklasse wählen.

Share this post

No comments

Add yours